Aufstellung - Tirol
Institut für systemische Weiterbildung

Systemische Weiterbildung

Lernen für`s Leben

Lehrgänge
Lehrgänge Tirol
Lehrgänge für Lebensberatung und Aufstellungsarbeit
Seminare
Seminare
Von Zeit zu Zeit neue Perspektiven einnehmen
Aufstellung
Gruppen- und Einzel-Aufstellung
Aufstellung im Gruppen- und Einzel-Setting

Diplom-Lehrgang zur Erlangung des gesetzlich geregelten Gewerbes der Lebens- und Sozialberatung (ZA-LSB 224.0/2011)

Logo Impuls Pro

Inhalt des Diplom-Lehrgangs (= 584 Stunden + 60 Stunden Gruppensupervision):

Modul 1

Einführung und Grundlagen der Lebens- und Sozialberatung (42 Stunden)

  • Ziele, Organisation und Struktur des Lehrgangs
  • Berufsbild und Einsatzmöglichkeiten
  • Einführung in die BeraterInnentätigkeit/Coaching
  • Coaching (Ablauf einer Coachingeinheit, Visionsarbeit, Teilearbeit, Lebensflussarbeit …)
  • Systemische Fragetechnik

Module 2, 3 und 4

Grundlagen und Methodik der Lebens- und Sozialberatung (62 + 64 Stunden)

  • Systemische Grundlagen der Beratung
  • Selbstmanagement und Psychohygiene
  • Soziale Systeme
  • Berufsethik
  • Ressourcenorientierung und Kompetenzorientierte Beratung
  • Übertragung, Gegenübertragung
  • Mustererkennung und -unterbrechung
  • Konfliktmanagement

Module 5, 6, 7 und 8

Methodik der Lebens- und Sozialberatung (176 Stunden)

  • Grundlagen der Systemaufstellung
  • Familienaufstellung
  • Lösungs- und Zielaufstellung
  • Organisationsaufstellung
  • Systemaufstellungen im Einzelsetting, Arbeit mit Figuren und Bodenankern
  • Gruppendynamische Prozesse und Teaminterventionen
  • Paarberatung
  • Meditative und Körperorientierte Methoden
  • Arbeit in und mit der Natur

Modul 9

Krisenintervention (80 Stunden)

  • Erkennen von Krisen
  • Krisensymptome
  • Intervention bei Krisen
  • Grundlagen Persönlichkeitsstörungen und Psychosen
  • Verlaufsformen von Krisen
  • Verschiedene Arten von Krisen
  • Überweisung und Kooperation
  • Sucht und Drogen

Modul 10

Rechtliche Fragen (24 Stunden)

  • Berufsrecht
  • Allgemeine Rechtsfragen
  • Familienrecht

Modul 11

Wirtschaftliche Fragen (16 Stunden)

  • Steuerrechtliche Grundlagen
  • Kalkulation und Verrechnung
  • Buchführungspflichten, Marketing

Gruppenselbsterfahrung

Gruppenselbsterfahrung (120 Stunden)

  • Die Kraft der Ahnen
  • Heilung des inneren Kindes
  • Vergebung als Weg zu innerem Frieden

Gruppensupervision

Supervision in der Gruppe (60 Stunden)

  • Ab dem 3. Semester werden begleitend zur fachlichen Tätigkeit der TeilnehmerInnen 60 Stunden Gruppensupervision angeboten, die im Lehrgangspreis inkludiert sind.

Für die Erlangung des Gewerbes sind insgesamt 100 Stunden Supervision vorgeschrieben, davon mindestens 10 Stunden Einzelsupervision.